SWITZERLAND – SOMMER

Switzerland. get natural. The herdsmen’s evening prayer and Alpine benediction on the Steinalp by the Brisen in Canton Nidwalden. – Betruf auf der Musenalp evening, prayer is given for protection for all living beings within ear-shot (‚to guard and protect all who are on this Alp and who belong here‘). The loudhailer effect is enhanced by the use of a wooden or metal milk funnel.

Schweiz. ganz natuerlich. Der abendliche Betruf oder auch Alpsegen eines Senns auf der Steinalp am Brisen im Kanton Nidwalden. Mit dem Gebetsruf wird allabendlich um Schutz fuer alle Lebewesen in Rufweite (‚alles, was auf dieser Alp ist und dazugehoert, zu behueten und zu bewahren‘) gebeten. Zur megaphonartigen Verstaerkung benutzt der Aelpler einen hoelzernen oder blechernen Milchtrichter.

Suisse. tout naturellement. La benediction vesperale de l’alpage a la Steinalp au Brisen dans le canton de Nidwald. Avec la benediction de l’alpage, on prie tous les soirs pour la protection de tous les etres vivants a portee de voix (‚pour proteger et preserver tout ce qui est sur cet alpage et en fait partie‘). En guise de megaphone, l’alpagiste utilise un entonnoir a lait en bois ou en tole.

Copyright by: Switzerland Tourism By-Line: swiss-image.ch/Christian Perret