Unionsbürger – eine Form der Unterwanderung!

Der Kuhhandel:  –  Siehe die Sicht der EU: Die Unionsbürger und ihre Rechte

Im Streitfall würde wohl ein EU-Gericht (in eigener Sache) entscheiden! Spätestens wegen der Übernahme von „dynamischen Rechts“ wird alles so zurecht gebogen, wie man es in Brüssel haben will!

„(…) Der ungeordnete Raum EU versucht seine Autorität über geordneten Raum geltend zu machen.)“ Bendan Simms, irl. Historiker, über die Bevormundung Grossbritanniens durch die EU

„(…) Was ist denn die Europäische Union? Sie ist ein Produkt des Europäischen Problems, der Deutschen Frage, wenn Sie so wollen. Nach 1945 hieß es: Europa ist das Problem, die Union ist die Antwort. In Großbritannien hingegen war die europäische Bedrohung der Grund für den britischen Zusammenschluss des Königreichs i Jahr 1707. Europa war also das Problem und das Vereinigte Königreich war die Lösung. Das sind zwei fundamental verschiedene Gründe, einen Staat zu gründen. Europa wurde geschaffen, um das europäische Problem zu lösen, nicht das britische. Europa kann nicht die Probleme für das Vereinigte Königreich in der Welt lösen. ..)“ Mehr

Daher: „Die Eurozone muss sich vereinen und die EU verlassen

Ergo: Hände weg vom Kuhhandel!


Schreiben Sie einen Kommentar