Schlagwort-Archiv: Respektlosigkeit

Dumme vs. Kluge

Einst wurde geraten: „Der Gescheitere gebe nach und der Esel bleibe stehen. So entledigten sich die „Erzieher“ des Unbequemen!

Einstein, was die Dümmeren wollen

Was man da Albert Einstein in den Mund legte hat den Kanxpunkt im Wort „immer“!„(…) Herrscht keine entspannte und keine vertrauensvolle Übereinstimmung, das Gefühl von Zusammengehörigkeit und fehlt ebenso wie ein befriedigendes Vertrauen, auch das versuchte Verständnis für andere ändert nichts, dann ist die Beziehung realistisch und zweckmässig zu beurteilen.  Es wird entschieden und zum geeigneten Zeitpunkt gehandelt.

 

Güggel auf dem Miststock

Haben wir es mit einem übersteigerten Geltungsanspruch zu tun,  Überlegenheit, und Respektlosigkeit wird gespielt, Dominanz und Recht haben stehen im Vordergrund und  geht es mehr um das Finden von Anerkennung und Betätigung, dann lasse man diesen Güggel am besten auf dem von ihm gewählten Miststock seine trotz Stimmgabel falsche Tonalität von sich geben.  Begegnung mit Konsequenz!

Äusserliche und innere Distanz und eine veränderte Strategie ist angezeigt.

Von aussen gestellte Schwirigkeiten lassn Zweifel offen, dass es zu einer befriedigenden Lösung kommt. Innerliche Freiheit ist die Grundlage für den richtigen Entscheid und die entsprechende Handlung.

Fehlt ein kultiviertes Feingefühl und an Bereitschaft zu Übereinstimmung, also herrscht eine nicht kongruente Wellenlänge, dann ist es trotz versuchtem Verständnis sinnlos weiter zu versuchen eine Übereinstimmung zu finden.)“